Du hast die Macht

 

Ab sofort verfügbar:

direkt beim Verlag

https://www.epubli.de/shop/buch/hast-die-Macht-Bernd-Neuhaus-9783737514781/41874

oder unter der ISBN im Buchhandel

ISBN 978-3-7375-1478-1

oder als Taschenbuch

https://www.epubli.de/shop/buch/41968

ISBN 978-3-7375-2000-3



Beschreibung
Es geht eigentlich darum, dass wir durch unser Denken unser Leben erschaffen, das wir Schöpfer unseres Lebens sind und maßgeblich beteiligt sind an den Umständen,
die unser Leben nun mal ausmachen. Jeder aktuelle Lebensumstand ist das Ergebnis unseres früheren Denkens.
Einige Bücher sind hierzu schon geschrieben worden, mehr oder weniger von Weisheit durchzogen.
Und diese Bücher haben alle Recht, es steht die Wahrheit darin, warum dann noch ein Buch über das Thema?
Weil in allen Büchern immer nur ein Teil der Wahrheit betrachtet – nein, besser noch, deutlich gemacht – wird. Die interessierten Leser verschlingen diese Bücher,
sind hochmotiviert und erreichen auch Teilerfolge, nur wenn es wirklich ernst wird, kommen Schwierigkeiten und Probleme auf, es funktioniert einfach nicht so wie es sollte.
Der Grund ist, dass hier die Schwierigkeiten nicht deutlich gemacht werden.
Auch ich habe mich durch die vielen Bücher gearbeitet und die vielen Aussagen aufgesogen, unzählige Seiten mehr oder weniger von Weisheit durchsetzt. Und letztendlich bin ich auf die Wahrheit gekommen,
dass alles ein und dasselbe ist und im Endeffekt alles ganz einfach ist.


Mein Ziel iwar es, die vielen Aussagen auf einen Punkt zu bringen und auch einige Werkzeuge anzubieten, mit denen der Leser seine Ziele auch erreichen kann.
Der Aufbau des Buches ist so, dass ich zuerst die Grundlagen erläutere und dann einige Werkzeuge anbieten werde, mit denen man seine Gedanken, vor allem die unbewussten,
verändern kann und damit dann sein Schicksal selbst gestalten kann.
Der Grund dafür, dass ich mich entschlossen habe, dieses Buch nur im Hardcover zu veröffentlichen, besteht in seinem Inhalt.
Denn es ist kein Buch zum flüchtigen Lesen, es sollte ein Begleiter sein, in dem man immer wieder nachlesen kann.

 

Vorwort
Ich beschäftige mich nun seit weit mehr als zehn Jahren mit dem Gesetz der Anziehung. Das begann um das Jahr 2000,
als mir mein Lehrer für Chinesische Medizin das hawaiianische System des HUNA gezeigt hat. Es folgten viele andere Bereiche und Gebiete, über die ich gelesen habe,
Filme die ich gesehen habe, Dinge, mit denen ich mich beschäftigte habe.
Viele meiner Leser werden einige Titel daraus kennen, so zum Beispiel "The Secret" von Rhonda Byrne, von der leider gestorbenen Bärbel Mohr die "Bestellung beim Universum",
verschiedene Bücher mit dem Titel "Law of Attraction" und vieles mehr.


Fange ich mal mit "The Secret" an. Dies ist ein Buch von einer australischen Frau, Rhonda Byrne, und hier geht es darum dass wir nur richtig denken zu brauchen,
um uns das Leben zu erschaf-fen was wir uns wünschen. Eine ganz tolle Idee, nur in vielen Bereichen funktioniert das nicht. Warum nicht? Weil es nicht so einfach ist, wie es dort dargestellt wird.
Ebenso die Bestellung beim Universum von Bärbel Mohr. Auch ein ganz tolles Buch, es besagt ganz einfach, wenn wir uns etwas wünschen, sollen wir es doch einfach beim Universum bestellen,
genau wie in einem Versandhauskatalog. Interessanterweise funktionieren bei vielen Menschen die einfachen Bestellungen,
wie die berühmte Begebenheit mit dem Parkplatz, aber wenn es etwas komplizierter wird, dann funktioniert das nicht.


Auch schon früher hatte ich nach dem Sinn des Lebens gesucht, hatte mich mit verschiedenen Weltreligionen auseinandersetzt,
weil meine Erziehung leider nicht die Antworten gegeben hatte, die ich gesucht hatte.
Für mich ist es eine große Erfahrung gewesen, dass Master Key System von Charles Francis Haanel in der Hand zu halten.
Dies ist nun auch schon wieder einige Jahre her, trotzdem ist das Buch aktuell wie am ersten Tag. Hier habe ich endlich gefunden, wie die Welt funktioniert. Und auf einmal wurden viele Sachen klar,
ganz besonders auch die Frage, warum Gott, wenn er denn existiert, so viel Unheil in der Welt zulässt. Ich habe mich viel damit befasst wie unser Denken, vor allem unser unbewusstes Denken, funktioniert.


Eigentlich ist es ganz einfach, und doch sind sehr viele Fallstricke in der Geschichte verborgen.
Wir werden von Kindheit an vollgestopft mit Vorschriften, mit Wissen, vor allem aber mit Geboten und Verboten.
Hierdurch wird komplett verschleiert, was für wunderbare Wesen wir doch sind.


Ich weiß von vielen Menschen, dass auch sie auf der Suche nach der ultimativen Wahrheit sind, viele suchend ihre Wege gehen, und in vielen Fällen einfach aufgeben.
Als Quintessenz aus den vielen Dingen, mit denen ich mich beschäftigt habe, habe ich dieses Buch geschrieben. Um dem einen oder anderen Leser zu helfen, damit jeder versteht,
warum es eigentlich ganz einfach ist und wo die Schwierigkeiten liegen.


Ich habe erkannt, dass alles Wissen, alle Systeme eine gemeinsame Grundlage haben, und dies möchte ich deutlich machen.
Alles Wissen, alle Systeme, lassen sich auf einfache Wahrheiten zu-rückführen. Und wer dies versteht, der kann sein Leben in die gewünschte Richtung leiten.

Ich möchte dass jeder, der dies Buch in die Hand nimmt, einen großen Gewinn verzeichnet, für sich, für sein Leben, und für das Leben der Menschen, die er liebt.

"Möge die Macht mit Dir sein"
(Obi Wan Kenobi)

aber auch:

"Hüte Dich vor der dunklen Seite der Macht"
(Meister Yoda)


Inhalt

Vorwort 1
Inhalt 4
Einleitung oder worum geht es denn hier? 9
Geh Deinen Weg, aber in Deiner Geschwindigkeit 12
Das Gesetz der Anziehung 15
Punkt eins ist es, ab sofort die Verantwortung für unser Leben zu übernehmen. 18
Punkt zwei ist: ich erkenne alles an, was derzeit in meinem Leben ist. 19
Punkt drei lautet: Hör auf zu verurteilen, praktiziere Vergebung. 22
Punkt vier lautet: Nimm deine Gefühle an so wie sie sind. 24
Punkt Fünf lautet: Entscheide dich für ein besseres Leben. 25
Was ist die Matrix? 26
Das Nullpunktfeld oder warum ist Gott ganz anders als wir uns meist vorstellen? 33
Was besagt denn nun eigentlich die Quantenphysik? 43
Krankheit und Heilung 47
Gesundheit und Heilung sind möglich, aber nicht von allen erwünscht. 52
Die fünf Ebenen der Heilung als Erklärungsmodell für echte Heilung. 55
Beispiele für Heilungen: 58
Gesundheit und Altern aus der Sicht der chinesischen Medizin 64
Ein Betrachtung zum Thema Sucht 69
Der Clearing-Prozess 72
Wie erkenne ich einschränkende Glaubenssätze in meinem Leben? 78
Eins: Das Gesetz der Geistigkeit. 79
Zwei: Das Gesetz von Ursache und Wirkung. 80
Drei: das Gesetz von Analogie und Entsprechung. 81
Vier: das Gesetz von Anziehung und Resonanz. 82
Fünf: das Gesetz von Harmonie und Ausgleich. 82
Sieben: das Gesetz von der Polarität. 83
Emotional Freedom Techniques 85
EFT und Gesetz der Anziehung 96
Psycho-Kinesiologie, eine umfassende Heilmethode 105
Das HUNA Prinzip 110
IKE: Die Welt ist, wofür wir sie halten. 120
KALA: Es gibt keine Grenzen 121
MAKIA: Energie folgt der Aufmerksamkeit 121
MANAWA: Jetzt ist der Augenblick der Macht 122
ALOAH: Lieben heißt glücklich zu sein mit 124
MANA: Alle Macht kommt von innen 127
PONO: Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit 129
Anwendung der Huna-Philosophie 131
Die Talente eines Schamanen nach HUNA Tradition. 131
Verändern der Welt durch schamanisches Träumen. 134
Erzeugen eines neuen Traums 136
Formveränderung oder das Werden zum KU eines anderen 139
Schnell-Heilung 142
Die Heilkraft von Symbolen 143
Rituale zur Veränderung 145
Das Ritual der Hexen des Alten Weges 147
Steigern der Lebensenergie 151
Die Entfaltung intuitiver Fähigkeiten 153
Die Verbesserung von Beziehungen 158
Das Master Key System 163
Was ist denn nun das Besondere an diesem Buch? 163
Teil eins: Ein Bewusstsein, eine Kraft 164
Teil zwei: Die Methoden der Wahrheitsfindung. 167
Teil drei: Gedanken werden zu Dingen. 171
Teil vier: Das wahre Ich 173
Teil fünf: Das Bewusstsein als Zentrum allen Seins 175
Teil sechs: Durch Aufmerksamkeit zum Erfolg 178
Teil sieben: Die Macht der Vorstellungskraft 181
Teil acht: Der Wert wahrhaften Denkens 185
Teil neun: Die Tat als Blüte des Gedankens 187
Teil zehn: Das Leben im Einklang mit natürlichen Gesetzen. 189
Teil elf: Induktives Denken 193
Teil zwölf: Das Erstellen eines Ideals 195
Teil dreizehn: Das Gesetz von Ursache und Wirkung 196
Teil vierzehn: Die Disziplin des Denkens 200
Teil fünfzehn: Die bewusste Zusammenarbeit mit der Allmacht 204
Teil sechzehn: Das Erschaffen wissenschaftlich wahrer Ideale 209
Teil siebzehn: Intuitive Wahrnehmung durch Konzentration 212
Teil achtzehn: Das Gesetz der Anziehung 215
Teil neunzehn: Die Entwicklung der Lebenskraft 218
Teil zwanzig: Das Denken als wahre Aufgabe des Lebens 220
Teil einundzwanzig: Gedanken als Geheimnis des Erfolgs 225
Teil zweiundzwanzig: Neues Denken, neuer Mensch 229
Teil dreiundzwanzig: Das Geldbewusstsein im Dienst der Menschheit 234
Teil vierundzwanzig: Die Wahrheit, die dich frei macht 237
Der Weg der Seele durch die Inkarnationen. 244
Astrologie als Mittel zur Selbsterkenntnis 256
Karma und die seelischen Verbundenheiten. 264
Hypnose, Möglichkeiten und Gefahren 267
Wer war denn eigentlich dieser Jesus von Nazareth? 273
Die Bewusstseinsebenen oder wo stehe ich eigentlich in meiner Entwicklung? 278
Meine Gedanken zur Zukunft der Welt 282
Fazit oder Schlussbemerkung: 284

zurück